am 10. September

Altpapiersammlung MGV

Festbuch

100 Jahre MGV

Grußwort eines passiven Mitglieds unseres Vereins und jetzigem Bürgermeister von Billigheim

Liebe Mitglieder,

liebe Sängerfreunde,

dem Männergesangverein „Einigkeit“ Flehingen e.V. mit seinem Vorstand Matthias Schnauffer gratuliere ich als Amtsträger, vor allem aber persönlich, zum 100-jährigen Bestehen sehr herzlich.

Mit allen Mitgliedern und besonders den aktiven Sängern freue ich mich außerordentlich über dieses stolze Jubiläum, das ein Beweis für ein gepflegtes Traditionsbewusstsein und ein lebendiges Vereinsleben ist.

Ein ganzes Jahrhundert ist es nun her, dass sich der „Verein freie Einigkeit Flehingen“ durch seine sangesfreudigen Männer als künftige klingende Visitenkarte Flehingens gründete. Über diese lange Zeit haben Ihre Vorgänger und Sie wertvolle Kulturarbeit geleistet und damit die Gemeinschaft bereichert. Dies ist Ansporn genug, wertvolle Traditionen der Vergangenheit weiterzutragen und, wo dies möglich ist, mit den Interessen der bisweilen schnelllebigen Gegenwart zu verbinden. Beste Organisation, Freude an der Chorliteratur, Harmonie und Kameradschaft waren und sind landauf, landab die Basis für die „Faszination Männerchor“, und ich weiß, dass diese bei Ihnen vorbildhaft gegeben ist. Sie begeistern das Publikum bei Festen in der Region, vielen sonstigen Anlässen und nicht zuletzt dem jährlichen MGV-Fasching. Sie stellen damit eine tragende Säule innerhalb des örtlichen gesellschaftlichen Lebens dar.

Besonders hervorzuheben sind all jene, die hierzu über die Jahre hinweg beigetragen haben. An erster Stelle stehen dabei ohne Zweifel die aktiven Sänger. Chorgesang gibt es nur in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten. Aufeinander zu hören – im wahrsten Sinne des Wortes – das lernt man vor allem hier.

Auch persönlich bin ich dankbar dafür, dass ich über drei Jahre lang Teil dieser Gemeinschaft sein durfte.

Aus dieser Verbundenheit heraus und in bester Erinnerung an das gemeinsam Erlebte bin ich auch nach meiner Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Billigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) gerne – wenn auch nun passives – Mitglied des Vereins geblieben.

Ich wünsche dem MGV „Einigkeit“ Flehingen e.V., dass dieses Jubiläum nicht nur die stolze Tradition bekräftigt, sondern auch darüber hinaus alle Beteiligten ermutigt, weiterhin den Chorgesang zu pflegen und damit die Herzen der Menschen zu erfreuen.

Ihr

Martin Diblik

Bild unseres „speziellen“ Gesangsbeitrags beim Chorverbandstag Bretten 2015 mit Martin Diblik

き Kipfmüller Medien