am 26. August

75 Jahre passives Mitglied

Chronik

Entstehung MGV

Impressionen

Bildergalerien

21. Flehinger Straßenfest beim MGV Einigkeit Flehingen

Vom 06.07. bis 08.07.2019 feierten wir in Flehingen wieder unser Straßenfest. Da es das 21. Straßenfest war und es im Turnus von 2 Jahren stattfindet, bedeutet dies, dass das 1. Flehinger Straßenfest bereits vor 40 Jahren stattgefunden hat. Das ist doch sehr bemerkenswert. Ab Dienstag begannen wir mit den Vorbereitungen und ab Mittwoch mit dem Aufbau. Dieser macht zwar jedes Mal sehr viel Arbeit, hat aber dank einer ausreichenden Anzahl an Helfern auch sehr viel Spaß gemacht. Danke für den großen Einsatz!
Und wie bereits vor 2 Jahren erstmals praktiziert, waren wir auch dieses Mal schmückendes, musikalisches Beiwerk der Eröffnungsfeier. Wir sangen dort gerne, aber natürlich nicht ganz ohne den Hintergedanken, durch den „Werbeblock“ weitere Männer aus dem Dorf für unseren Chor zu begeistern und als Sänger werben zu können. Also wenn es dir gefallen hat, dann erzähle es ruhig weiter! Und wenn du dazu noch ein Mann bist, dann findest du uns jeden Mittwochabend ab 19:30 Uhr im Gasthaus Adler in Flehingen. Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!
Nach der Eröffnungsfeier wurde der Festbetrieb eröffnet, das bayrische Bier floss in Strömen, Schnitzel und Weißwürste wurden serviert, hunderte von Rahmflecken gebacken und außerdem fanden die Cocktails der MGV Cocktailbar speziell am Samstagabend großen Anklang. Neu war in diesem Jahr der große Andrang im MGV Zelt, da einige Festbesucher erspäht hatten, dass es bei uns die Mass Bier zu einem sehr attraktiven Preis gab. So bildete sich an der Kasse zeitweise sogar eine lange Schlange.
Am Sonntagmorgen hatten wir zum Frühschoppen ab 11 Uhr als musikalische Unterhaltung die Chöre aus Bahnbrücken und Kürnbach eingeladen und gebeten, unseren Festgästen einige Lieder aus ihrem Repertoire vorzutragen. Nach dem Mittagessen besuchten uns dann der Chor aus Sulzfeld und der evangelische Kirchenchor aus Großvillars. Unsere Besucher im gut gefüllten Festzelt wurden hervorragend unterhalten, die Auftritte waren alle sehr gelungen und wir danken allen Sängerinnen und Sängern sowie natürlich auch den Chorleitern /-innen für ihre sehr gelungenen Präsentationen.
Der Montag bescherte dem Straßenfest schönes Festwetter und der MGV hatte sich für den Abend die Chöre der katholischen Kirchengemeinden Flehingen und Sickingen eingeladen, um die Gäste im Festzelt aufs Beste zu unterhalten. Auch für die Montagsunterhaltung bedanken wir uns bei allen Sängerinnen und Sängern sowie natürlich auch bei den Chorleitern /-innen für die sehr gelungenen Auftritte. Alles in allem haben wir mit unserem kulinarischen Angebot, den Getränken, dem Kuchenbuffet und dem sehr schön geschmückten Zelt wieder den Nerv der Besucher getroffen, sodass wir das Fest als echten Erfolg verbuchen können. Aus diesem Grund möchten wir uns noch einmal bei allen bedanken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben - vor und hinter den Kulissen. Ohne euch allen wäre dieses Fest nicht zu stemmen und auch kein Erfolg!

zur Übersicht
き Kipfmüller Medien